Realschule Höchberg Logo

Schule ohne Rassismus



Robotikkurs


 

An der Leopold-Sonnemann-Realschule ist der Robotikkurs seit dem Schuljahr 2010/11 fester Bestandteil des Wahlfächerangebots. Eine Besonderheit besteht darin, dass dieser Kurs schulübergreifend auch für Schüler der benachbarten Mittelschule angeboten wird.

Die Schülerinnen und Schüler können ab der 7. Jahrgangsstufe im Grundkurs spielerisch in die Welt der Robotik eintauchen: in vielfältigen kleinen Wettbewerben erfahren sie, dass gute Teamarbeit, genaues Nachdenken, eine Portion Kreativität, sorgfältiges Bauen und Programmieren der Schlüssel zum Erfolg sind.

Ab der 8. Jahrgangsstufe gilt im Fortgeschrittenenkurs die ganze Aufmerksamkeit dem Wettbewerb der „First Lego League“. In diesem Wettbewerb wird nicht nur die Konstruktion und Programmierung eines autonomen Roboters bewertet. Im Rahmen eines Forschungsauftrags sind außerdem umfangreiche Recherchen bei Fachleuten aus Wirtschaft oder Wissenschaft einzuholen. Und ganz wesentlich werden auch Teamgeist und die Teamarbeit in das Gesamtergebnis einbezogen.

Nach dem für alle Beteiligten doch sehr überraschenden Erfolg im Wettbewerb 2014/15 der ein Team mit einem tollen Teamgeist und viel Mut auch ungewöhnliche Wege zu gehen (etwa zu einem Gespräch mit einem Universitätsprofessor) ins Semifinale nach Regensburg führte, war auch der Wettbewerb 2015/16 wieder sehr erfolgreich: als Gesamtsieger des Regionalwettbewerbs war das neue stark verjüngte Team wieder in Regensburg am Start: als einzige Realschule aus dem süddeutschen Raum!

 



Leopold-Sonnemann-Realschule

Staatliche Realschule Höchberg - Rudolf-Harbig-Platz 7 - 97204 Höchberg

Tel.: 0931/467973 - Fax: 0931/48347 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.